Mitgliederversammlung am 3.2.2020

Neuer Name – vertrautes Wort Im 30. Jahr seines Bestehens hat der Verschönerungsverein Uedesheim eine Namensänderung vollzogen. „Schönes Uedesheim-Heimatverein e.V.“ lautet der neue Name nach Beschluss der Mitgliederversammlung am 3. Februar. Die bisherige Bezeichnung schien den Mitgliedern „ein wenig aus der Zeit gefallen“ und „Heimat“ sei ein vertrautes Wort, „es gehört zu den schönsten Wörtern … Weiterlesen

Weihnachtsbaum

Leider musste der schöne Weihnachtsbaum kurz nach dem Aufstellen wieder weggenommen werden, da er im Sturm umgeknickt war. Wir versuchen es jedoch Weihnachten 2020 mit einem geeigneteren Baum erneut! Wie in früheren Jahren wollen wir in der Adventszeit die Bäume vor dem Dorfbrunnen illuminieren. Neu ist aber, dass wir dieses Jahr erstmalig einen Weihnachtsbaum aufstellen … Weiterlesen

Die Neusser Süderweiterung 1929

Am 1. August 1929 trat das Gesetz über die kommunale Neugliederung des Rheinisch-Westfälischen Industriegebietes in Kraft, beschlossen vom Freistaat Preußen. Damit erhielt die Stadt Neuss im Süden neben Uedesheim auch Grimlinghausen, Norf und Weckhoven – sowie Teile von Grefrath, Büttgen, Heerdt und Holzheim. Grundlage waren Beschlüsse des Landkreises Neuss vom 18.2.1929, der Stadtverordnetenversammlung vom 11.3.1929 … Weiterlesen

Geschichtsstunde über Uedesheim

(rhk) Wenn das Forum Archiv und Geschichte und der Verschönerungsverein gemeinsam zur Geschichtsstunde über Uedesheim einladen, ist der Saal der Rheinterrasse am 11. Juli 2019 bis auf den letzten Stuhl besetzt. Dr. Jens Metzdorf, Direktor des Neusser Stadtarchivs, fesselte die über 60 Teilnehmer mit einem historischen Überblick – beginnend mit der ersten urkundlichen Erwähnung im … Weiterlesen

R(h)einemachtag 2019

Im Jahr 2019 fand am 11. Mai der 9. große R(h)einemachtag statt. Trotz des anfangs schlechten Wetters fanden sich knapp 40 Uedesheimerinnen und Uedesheimer bereit, ihren Ort vom Unrat zu befreien. Und das, obwohl am Vortage die Schüler und Schülerinnen der St. Martinus-Grundschule bereits fleißig gesammelt hatten! Nach dem Erfolg im letzten Jahr, war der … Weiterlesen

aus grau wird bunt

Uedesheim verschönert seine Stromkästen Auf Initiative von dem Stadtverordneten Stefan Crefeld wurden in den letzten Wochen durch 14 ausgeloste Schülerinnen und Schüler der St. Martinus Schule die ersten drei verschmutzten und beschmierten Stromkästen in Uedesheim künstlerisch verschönert. Julia Bünzel (Lehrerin der 2a) hatte sich dieses Projektes angenommen und schnell einen passenden Titel gefunden: Aus GRAU … Weiterlesen

Vortrag über die Matthias-Bruderschaft

Das Vorstandsmitglied des Vereins “Forum Archiv und Geschichte Neuss e.V.”, Herr Prof. Dr. Jürgen Brautmeier, wird am Donnerstag, dem 11. Juli 2019 ab 19:00 in der Rheinterrasse einen Vortrag halten zu dem Thema: “Die Geschichte der Matthias-Bruderschaft in Uedesheim”. Alle Mitglieder und natürlich auch Gäste sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Für Getränke wird … Weiterlesen

Mitgliederversammlung am 22.01.2019

Uedesheim soll auch in Zukunft ein Ortsteil sein, den man lieben muss. Dazu will der Verschönerungsverein praktische Beiträge leisten, wie der wieder gewählte Vorsitzende Rotger Kindermann auf der Mitgliederversammlung am 22. Januar versicherte. Das nächste Projekt, an dem der Verein sich beteiligt, ist die Bemalung der örtlichen Stromkästen durch Schüler der St. Martinusschule. Der Verschönerungsverein … Weiterlesen

Weihnachtsbeleuchtung 2018

Es werde Licht in Uedesheim! Über dem Uedesheimer Dorfbrunnen erstrahlt in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsbeleuchtung. Der Verschönerungsverein Uedesheim (VvUe) hat neue Weihnachtssterne gestiftet, nachdem die alte Lichterkette im vergangenen Jahr defekt war und der Ahornbaum über dem Brunnen dunkel blieb. Die neuen Lichter wurden  am Freitag,den 30. November mit einem Glas Glühwein für alle … Weiterlesen