8. R(h)einemachtag
erstellt am Sonntag, 25. März 2018

Verschönerungsverein lädt zur Müll-Sammelaktion

Die Greifzange in der rechten, den blauen Müllsack in der linken Hand – so zogen über 40 Uedesheimer am Samstagmorgen (21.4.) los, um ihren Stadteil sauberer zu machen. Der Verschönerungsverein hatte zusammen mit dem Stadtverordneten Stefan Crefeld dazu aufgerufen – bereits zum 8. Mal und mit  noch mehr Zuspruch. So wird der „R(h)einemachtag allmählich zur Tradition, die beispielgebend auch für andere Neusser Stadtteile ist. Der Vereinsvorsitzende Rotger Kindermann dankte den Teilnehmern an der Umweltaktion, „die auch den Zusammenhalt unter uns Bürgern fördert“, wie er betonte. Nach der gut zweistündigen Sammel-Operation musste niemand hungrig nach Hause gehen, EDEKA-Marktleiter Herr Levent Bilgin versorgte die Anti-Müll-Schar mit kühlem Bier und knackigen Bratwürsten.

      

Schon am Tag zuvor waren erstmals auch die Schüler der St. Marien-Schule ausgeschwärmt, um vor allem Spielplätze und Zuwege von Papierresten, Plastikbechern und leeren Flaschen zu reinigen. Lehrer und Eltern machten dabei eifrig mit. Zum Abschluss gab es eine leckere Eis-Belohnung, deren Verpackung von allen vorbildlich entsorgt wurde. RK


2 Kommentare bisher • RSS-Feed für KommentareTrackBack URI

Hinterlase deinen Kommentar!

  • Norbert Schmitt sagt:

    Heute (07.04.) war der erste sonnig-warme Tag des Jahres 2018 und das Rheinufer ist stellenweise bereits übelst verdreckt. R(h)einemachtag – schön und gut. Aber wie schafft man es wohl, dass die Idioten ihren Abfall selbst wieder mitnehmen?

    • Uwe Ritterstaedt sagt:

      Als Vorbild dienen hilft ja wenig, da das keiner merkt. Schilder werden auch geflissentlich übersehen. Meiner Ansicht nach hilft nur, wenn regelmäßig der Dreck und Müll weggeräumt wird, sodass sich jemand schämt, da etwas hinzuwerfen. Liegt bereits viel Müll herum, ist man eher bereit, etwas dazuzuwerfen. Also: Kommen Sie alle zum R(h)einemachtag am Samstag, den 21. April ab 9:00 Uhr auf den Platz vor dem EDEKA-Markt und packen Sie mit an!

      Webmaster



Einen Kommentar hinterlassen